Zum Inhalt springen
Abendhimmel3

Abendüberraschung

Eigentlich will ich noch (wie fast jeden Tag) auf dem Balkon eine Runde Schach gegen mich selbst spielen, nur so zur Übung. Aber bevor ich die Figuren überhaupt aufgestellt hab, packe ich das Brett wieder weg.

Dieser Himmel! Dieses irre gelbe Licht! Und es wird immer stärker! Ich renne sofort los und hole die Kamera. Die 24mm meines Standard-Objektivs reichen nicht, also das Ultraweitwinkel holen. Und dann mache ich noch ein paar Panoramashots. Das Licht dreht noch mehr auf, knallgelbe Wolken vor blauem Abendhimmel, und dann auch noch mittendrin ein kleiner Regenbogen! Das glaubt ja kein Mensch! Die Natur kennt einfach kein Limit, wenn es um Kreativität geht!

Nachtrag

24 Stunden später. Ich will wieder meine übliche Runde Schach spielen. Aber Tisch und Stühle auf dem Balkon sind total dreckig! Ich wische eine beachtliche Schicht Sand und Staub ab. Das Licht gestern war offensichtlich kein Zufall. Aber für so ein Erlebnis schwinge ich gerne mal den Putzlappen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.